Englisch

Bernina Runde

 01. Apr
  - 05. Apr
 Berninapass
 


Dauer: 5 Tage

1. Tag:
Treffpunkt um 8.00 Uhr an der Talstation der Corvatschbahn in Silvaplana. Auffahrt mit der Bahn zum Gipfel auf 3297m und Abfahrt in Richtung Coaz Hütte 2610m und gemütlicher aufstieg noch zum 3386m hohen Il Chapütschin.

2. Tag:
Von der Coazhütte bieten sich einige schöne Skitouren zur Auswahl. Geplant ist die Besteigung des Piz Glüschaint 3297m. Bis in das Frühjahr hinein finden wir hier noch nordseitig exponiert den besten Pulverschnee. Bei guten Verhältnissen fahren wir bis zum Gletschersee ab.

3. Tag:
Aufstieg zum Piz Sella 3511m und an die Überquerung des Scersen Gletschers nach Süden. Es folgt eine schöne Abfahrt zurück zur Marinelli Hütte.

4. Tag:
Piz Palü einer der schönsten und markantesten Berge in der Bernina Gruppe. Zunächst steigen wir auf zum Marinellipass. Dann geht es mit Steigeisen und durch Deinen Bergführer gesichert über den Grat weiter zum Gipfel des Piz Palü. Über den Ostgipfel erreichen wir unseren Startpunkt für die grandiose Abfahrt zur wunderschönen Bovalhütte.

5. Tag:
Über die Bovalscharte steigen wir auf zum Piz Morteratsch 3751m. Von hier machen wir uns an die schöne und ruhige Abfahrt über den Tschiervagletscher zur gleichnahmigen Tschiervahütte, dem Ausgangspunkt für den berühmten Biancograt. Von hier fahren wir nach einer kleinen Stärkung das Val Roseg hinaus. Mit dem Taxi bzw. dem Zug erreichen wir unseren Ausgangspunkt.

Aktuelle Touren

News

Newsletteranmeldung