Englisch

Canyoningwochenende Gardasee

Dauer: 3 Tage, 6 - 7 Tage / Stunde


Tag: Anreise mit den Privatautos zum Gardasee, treffen und Begrüßung durch die Guides. Am Nachmittag gehen wir bereits die erste Canyoningtour (Torrente Albola), die durch ihre landschaftliche Schönheit jeden verzaubert. Hier machen wir uns alle wieder mit der Ausrüstung und den Techniken des Abseilens vertraut.
Tag: Am Samstag Starten wir in die Tour Rio Nero, der durch seine schönen Pools und die hohen Abseilstellen zu einer Herausforderung für uns alle wird. Nach dieser Tour werden wir uns mit Sicherheit am Abend bei einem Gläschen Wein viel zu erzählen haben.
Tag: Am Sonntag werden wir noch gemeinsam die faszinierende und beeindruckende Canyoningtour Vajo dell Orsa, die mit vielen Sprüngen, Rutschen und einigen Abseilstellen auf uns wartet, begehen.
Nach diesem schönen Canyoningwochenende verlassen wir das Tessin und Zähren noch lange von den einmaligen Eindrücken.

Achtung, wichtig! Kontaktlinsen- und Brillenträger müssen, sofern der Sehbehelf notwendig ist, eine Schwimmbrille mitbringen.

Voraussetzungen: Schwindelfrei, trittsicher (rutschiger Untergrund), sehr gute Schwimmkenntnisse, gute Kondition für die angegebenen Gehzeiten.

Unsere Leistungen: Komplette Neoprenbekleidung (Anzug und Socken, keine Schuhe)
Canyoninggurt, Helm und Sicherungsmaterial, nicht im Personen Preis inkludiert.
Geprüfter und autorisierter alpinguide Canyoningführer

Termin: Von Anfang Mai bis Ende September

Aktuelle Touren

News

Newsletteranmeldung