Alpin Guide, Ewald Holzknecht
Winklen 104, 6444 Längenfeld

     
Sie befinden sich hier: Winter / Eisklettern / 
Eisklettern

Eisklettern

In den letzten Jahren hat sich das Eisklettern immer mehr zum Massensport und dadurch zum absoluten Winterhit entwickelt. Hier im Ötztal haben wir zahlreiche gefrorene Wasserfälle, die von Leicht bis Anspruchsvoll reichen. Hier wird erlernt, worauf es ankommt: Sichern, Steigeisentechnik, Beurteilung der Eisqualität und Schwierigkeitsgrade.

Dauer: min. 3 Stunden, max. 6 Stunden pro Tag exkl. Ausrüstung

Termin: Ende Dezember bis Ende Februar

Jetzt Anfragen

 

 

Eisklettern bei Nacht

Sie können jeden Donnerstag von Ende Dezember bis Ende Februar mitten im Dorf von Längenfeld bei einem mit Scheinwerfer Beleuchteten Wasserfall Eisklettern. Hier stehen euch Staatl. Gebr. Berg und Skiführer zur Seite und geben euch gerne Tipps und Tricks wie man mit Steigeisen und Pickel den Wasserfall nach oben kommt.

Jetzt Anfragen

Neben dem Sport- und Alpinklettern bietet das Ötztal auch noch das Eisklettern an. Und dieses steht dem Klettersport im Sommer mit Sicherheit um nichts nach! Das Eisklettern im Ötztal ist auch zu den Trendsportarten zuzuordnen und ist somit eine Sportart, die man unbedingt ausprobiert haben muss. Im Einklang mit der Natur, frei wie ein Vogel umgeben von verschneiter Landschaft und vereisten Bächen; das ist Eisklettern PUR im Ötztal. Die riesige Auswahl an Eisklettertouren- und gebieten macht das Ötztal zum Einen zu einem wahren Hotspot der Eiskletterszene, zum Anderen zu einem wahren Paradies für Anfänger in diesem Geschäft. Ohne Zweifel fesselt das Eisklettern jeden Sportinteressierten, der sprichwörtlich auf Tuchfühlung mit der Natur gehen will. Abenteuerlich, trendig und faszinierend sind Wörter die das Eisklettern wohl am Besten beschreiben.